Verein der Ehemaligen und
Freunde des Goethe-Gymnasiums


Postfach 2006, 52206 Stolberg
mail@goethes-freunde.de






Quelle: Stolberger Zeitung

Kranensterz schließt nach 20 Jahren

Stolberg-Büsbach. 20 Jahre gastronomische Tradition in Büsbach ist zu Ende gegangen: Das Restaurant "Gut Kranensterz" hat heine Pforten geschlossen. Vorerst zumindest, wie Franz Wirtz betont; der Eigentümer des Guts ist auf der Suche nach einem neuen Pächter. Für Klaus Rühlmann ist der Auszug aus Gut Kranensterz auch ein Abschied von Vielem, was er mit eigenen Händen aufgebaut hat. Vor 20 Jahren baute Rühlmann mit drei weiteren Freunden den einstigen Bauernhof mit Schankwirtschaft zu dem aus, was er heute ist.

Viele Hochzeiter feierten in der Scheune

Nachdem die Familie Flaam von Gut Kranensterz nach Gut Hassenberg gezogen war und eine kurze Zeit die Szenekneipe ,,Bobby Brown" an der Aachener Straße residiert hatte, packten die Freunde aus Wipperfürth gemeinsam an und bauten die Gebäude aus. Neben gutem und preiswertem Essen war das Restaurant vor allem in seinen Anfangsjahren ein gefragter Künstlertreff. Ausstellungen und Konzerte lockten in Gaststätte und Biergarten. Später wurde auch die Scheune ausgebaut, in der bis in diesen Sommer hinein viele frisch Vermählte ihre Hochzeit feierten.

In den letzten Jahren führte Klaus Rühlmann, der als Koch seine Meriten unter anderem in renommierten Häusern in der Schweiz gesammelt hatte, das Anwesen allein.

Aachener Zeitung, 22.11.2002


KURZE MELDUNGEN

Die neuesten Artikel des aktuellen Rundschreibens als PDF-Datei.


TERMINE
Zur Zeit sind keine Termine im Termin-
kalender verzeichnet.

LINKS
Goethe-Gymnasium

Abi 1972

Abi 2005

Die 'Meier-Seiten'