Verein der Ehemaligen und
Freunde des Goethe-Gymnasiums


Postfach 2006, 52206 Stolberg
mail@goethes-freunde.de






Quelle: Aachener Nachrichten Online

Ehemalige Schüler und Freunde des Goethe-Gymnasiums helfen mit Geld

Klassenfahrt ist für einige ein teurer Spaß

Stolberg. "Goethes Freunde“ können zufrieden sein. Es gelang Ihnen erneut, mit einer stolzen Summe die Arbeit des Goethe-Gymnasiums zu unterstützen.

Berichte und Ehrungen prägten in der Gaststätte "En de Kess“ die Versammlung des Vereins der ehemaligen Schüler und Freunde des Goethe-Gymnasiums.
Wurden im vergangenen Jahr 9.256 Euro zur Verfügung gestellt, sind es in diesem Jahr bereits 4869 Euro, die der Schule auf der Liester zugute kamen. Verwendet wurde das Geld für Unterrichtsmaterialien, Bücher, Unterstützung von Klassenfahrten und Verbrauchsmaterialien für den Physik- oder Chemieunterricht.

"Das Zuschussaufkommen für Klassenfahrten hat sich vergrößert“. sagte Vorsitzender Karl-Heinz Liebreich. Viele Eltern könnten bedingt durch Arbeitslosigkeit die finanziellen Mittel, die für eine Klassenfahrt ihres Nachwuchses nötig seien, nicht mehr aufbringen. Goethes Freunde seien in diesem Bereich immer mehr gefordert.

Unterstützt wird die erfolgreiche Arbeit des Vereines von 889 Mitgliedern. Und so ist es nur verständlich, dass die Zahl der Gold- und Silberabiturienten in diesem Jahr besonders hoch ist. Geehrt wurden aber auch Zehn- und 40-Jährige.

Alle erhielten als Erinnerung kleine Präsente. Zum Vorstand gehören: Karl-Heinz Liebreich (Vorsitzender), Michael Hähnel (Vize), Dr. Volker Ohm (Schriftführer), Ernst Siemons (Kassierer), Gisela Bachmann (Elternvertreterin), Markus Laufenberg (Betreuer Mitgliederkartei) sowie Ralf Schmitz, Jan Tänzler und Werner Siemons (Beisitzer). Ehrenvorsitzender ist Dr. Peter Offergeld. Folgende ehemaligen Abiturienten wurden geehrt: Rolf Dahmen, Dr. Alfred Düppengießer, Robert Fischer, Karl-Heinz Frick und Dr. Franz Wirtz (50 Jahre). Peter Adler, Richard Beschorner, Ulrike Böttcher, Thomas Esser, Jürgen Fischer, Ute Fieischmann-Molls, Bernd Ganssauge, Bernd Giesen, Edith Havenith-Königs, Robert Jansen, Uwe Jungen, Erwin Königs, Maria Müllejans, Udo Pasderski, Wolfgang Reuter, Karl-Peter Schönfiscb, Dr. Karl-Schumacher, Vera Schumacher, Dr. Dieter Westerkamp, Dr. Ellen Westerkamp, Ursula Wetter und Beate Zimpel (25 Jahre).

Aachener Nachrichten, 15.10.2003

Machen sich für die Schüler und Schülerinnen des Goethe-Gymnasiums stark: Karl-Heinz Liebreich (vorne, Mitte) und der Ehrenvorsitzende Dr. Peter Offergeld mit den anderen Vereinsmitgliedern. Foto: Toni Dörflinger


LESEN SIE HIER WEITER
"Goethe"-Förderverein wählt Werner Siemons in den Vorstand: Viele Mitglieder, wenig Anwesende (14.10.2003)

Jahreshauptversammlung 2002: Vor 70 Jahren drohte bei Schwätzen der Stock (04.11.2002)

Goethe-Ehemalige wählten Vorstand (03.11.2002)


KURZE MELDUNGEN

Die neuesten Artikel des aktuellen Rundschreibens als PDF-Datei.


TERMINE
Zur Zeit sind keine Termine im Termin-
kalender verzeichnet.

LINKS
Goethe-Gymnasium

Abi 1972

Abi 2005

Die 'Meier-Seiten'