Verein der Ehemaligen und
Freunde des Goethe-Gymnasiums


Postfach 2006, 52206 Stolberg
mail@goethes-freunde.de






zurück im Rundschreiben
vor im Rundschreiben
Inhaltsverzeichnis F2002
Quelle: Vorstand

Überschußrechnung für das Jahr 2001

Einnahmen

Mitgliederbeiträge und Spenden

23.678,18 DM

Verkauf der Festschriften

1560,54 DM

Erträge aus Sparguthaben

556,76 DM

Summe der Einnahmen

25.795,48 DM


Ausgaben

Drucksachen, Umschläge, Porto, Rundschreiben

5.202,27 DM

sonstiges Porto

102,70 DM

Kosten der Jahreshauptversammlung

1653,89 DM

Geschenke Jubilare

1468,00 DM

Kontogebühren

386,43 DM

Aufwandsentschädigungen für 2000

1.500,00 DM

Sonstige Kosten

822,78 DM

Annonce Schülerzeitung

700,00 DM

Kosten der Festschrift

8566,20 DM

Internetgebühren

56,17 DM

Summe der Ausgaben

20.458,44 DM


Überschuß


5.337,04 DM

Zuwendungen an das Gymnasium

17.267,98 DM

Vermögensminderung in 2001

11.930,94 DM


Hinweis des Kassenwarts

Leider wiederholen sich regelmäßig Fälle, in denen die Zuordnung von Spenden und Beiträgen zum Vereinsmitglied Probleme bereitet. Dies kann dazu führen, dass ungerechtfertigte Mahnungen versendet werden. Um dies künftig zu vermeiden, bitten wir darum, bei der Überweisung im Feld "Verwendungszweck" Vor-, Nachname und Mitgliedsnummer anzugeben. Ihre Mitgliedsnummer finden Sie auf dem Umschlag, mit dem dieses Rundschreiben verschickt wurde, oder alternativ in den Mitgliederlisten auf der Homepage des Vereins.

Markus Laufenberg (i.A. des Kassenwarts)



LESEN SIE HIER WEITER
Spenden und Zuwendungsrekord: Überschussrechnung für 2002 (06.04.2003)

Statistik: Der Verein im landesweiten Vergleich (01.01.2001)

Überschussrechnung für 2000 (31.12.2000)

Überschussrechnung für 1999 (01.01.2000)


KURZE MELDUNGEN

Die neuesten Artikel des aktuellen Rundschreibens als PDF-Datei.


TERMINE
Zur Zeit sind keine Termine im Termin-
kalender verzeichnet.

LINKS
Goethe-Gymnasium

Abi 1972

Abi 2005

Die 'Meier-Seiten'